www.rz-journal.de  © by André Höller und Atlan  published in PR 664 - Abdruck mit freundlicher Genehmigung der Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt
Die Verwendung der Zeichnungen auf einer eigenen Homepage ist nur mit Genehmigung des Zeichners, des Verlages und unter Benennung der Bezugsquelle und des Copyrightinhabers gestattet. Verlinkung sind nur auf die Originalquelle zulässig.

 

           

Borallus Augen (Schema)

Die Augen Borallus, sechs an der Zahl, sind gewaltige technische Körper, die zugleich Raumschiff und Projektionssta­tion darstellen. Sie wurden von dem zyrtonischen Wissen­schaftler und Mutanten Borallu etwa 40 000 Jahre vor der jetzigen Zeitrechnung erbaut. Nun im Jahr 3808 wurden sie aktiviert, um den Zyrtoniern zu helfen, die Gefahren abzu­wenden, die ihnen von den Solanern und den Vulnurern dro­hen. Wichtigste Einheit der Augen sind die in die Hülle inte­grierten Projektionsschirme, die im Verband aller sechs Au­gen ein Raumfeld erzeugen, in dem keine Energieausbrei­tung mehr erfolgen kann.

Der Durchmesser eines Auges beträgt 6400 Meter, die Höhe zum Parabolspiegel 5600 Meter, Der Projektorspiegel be­sitzt eine Fläche von fast 5 Quadratkilometern. Gemeinsam können die sechs Augen den Energiefluß in einem Sonnen­system mittlerer Größe vollkommen zum Erliegen bringen.

  1. Steuertriebwerk

  2. Projektorschirm

  3. Hangar für Beiboo­te

  4. Geschütztürme

  5. Schleuse

  6. Beiboot

  7. äußere Lan­defläche

  8. Multi-Abstrahlfläche für indirekten Materie­transport

  9. Kernstrahlfläche des Energieneutralisators

  10. Werkstätten und Reparaturhallen

  11. Speicher des zentra­len Steuergehirns

  12. Energietransformator für den Projek­torschirm

  13. Sitz des Steuerhirns

  14. Reaktoren für die Antriebssysteme

  15. Hangar

  16. Kurierschiff

  17. waagrechter Antigravtunnel

  18. äußerer Stabilisator für Raumpositionierung

  19. Großtransmitterraum

  20. Nebenstation des Steu­erhirns, Kontaktstelle zu den Unterpagen

  21. Abstrahl- und Auffangraum für indirekte Personenbeförderung

  1. Kraft­werk für die Kernzone

  2. Energiespeicher

  3. Wohn- und Aufenthaltsgebiet, künstliche Landschaft

  4. Materieaufbe­reitungssystem

  5. Großraumhangar

  6. Unterkünfte für Gäste oder Gefangene

  7. Reparaturhalle

  8. kleine Repa­raturhalle

  9. Ferntriebwerk

  10. Hyperlinearbeschleuniger mit Treibstofftranks

  11. Seitensteuerung

  12. Lineartrieb­werk

  13. Generatorblock zu 33

  14. Zusatzantrieb

  15. Ausstoßfeld des Ferntriebwerks

  16. Antigravschacht

  17. Quer­stollen

  18. Testsonde für das Projektorsystem

  19. der Pla­net Zerberus

  20. ein weiteres Auge

  21. Zubringerschiff

Zeichnung: André Höller