www.rz-journal.de  © by Paul Delavier und Atlan  published in PR 676 - Abdruck mit freundlicher Genehmigung der Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt
Die Verwendung der Zeichnungen auf einer eigenen Homepage ist nur mit Genehmigung des Zeichners, des Verlages und unter Benennung der Bezugsquelle und des Copyrightinhabers gestattet. Verlinkung sind nur auf die Originalquelle zulässig.

 

           

Kristallschiff des GENTILE KAZ

Die Konstruktion besteht aus zwei geknickten Bügeln, die in dem rautenförmigen inneren Hohlraum zwei Riesenkristalle aufnehmen können. Der untere Bügel ist zugleich mit einem Teil Landefläche. Die Bügel sind beweglich und können sich der Größe der Kristallfläche anpassen. Die normale Länge des Kristallschiffs beträgt 60 Meter.

Das Schiff ist ohne Kristalle linearflugtauglich, aber nur zu einer Maximalgeschwindigkeit von 100 Lichtjahren/Stunde fähig. Mit einem Kristall, dem vorderen und kleineren, steigert sich der Antrieb um das Tausendfache. Mit zwei Kristallen kann auch der Hyperraum aufgesucht und sehr schnell durch­eilt werden.

Das Schiff besitzt keine nennenswerte Bewaffnung. Sein Geheimnis besteht in dem Silikonkristallwesen Gentile Kaz.

Der Antrieb mit den verstärkten Kristallen funktio­niert nach folgendem Prinzip: Der Aktivatorstrahl regt den oder die Kristalle zu Schwingungen an, die ein hyperenergetisches Feld um das Schiff legen. Dieses tritt in Wechselwirkung mit dem umgeben­den Raum-Zeit-Kontinuum, das es dann abstößt. Diese abstoßende Kraft beschleunigt das Raumge­fährt.

  1. Zentrale für maximal acht Besatzungsmitglieder,

  2. Steuerpositronik

  3. Wohnkabinen

  4. Lebenser­haltungssysteme

  5. Schwerkrafterzeuger

  6. Ener­giewandler für den Aktivatorstrahl

  7. Energiezap­fer

  8. Energiespeicher

  9. Aktivatorprojektor

  10. Korrekturtriebwerk

  11. Energietanks

  12. Stabilisa­toren für das hyperenergetische Schwingungsfeld der Kristalle

  1. Lineartriebwerk

  2. Zusatzaggre­gate des Antriebs

  3. Steuertriebwerk

  4. Energeti­sche Blockvorrichtung

  5. Kristalle

  6. Schutz­schirmprojektoren

  7. Energieleiter

  8. Hyperener­giespeicher

  9. Notkraftwerk

  10. Kommunikations­einheit, Funksystem und Sprechstelle Gentiles

  11. Rettungskapsel.

Zeichnung: Paul Delavier