Anczykowski Chr.

Bublitz Lars

Fleck Mark

Haßfeld Heinz

Höller André

Joergens Georg

Johanndrees Oliver

Paulmann Gregor

Puschmann Günter

Renz Torsten

Schwarz Daniel

Sedlag Gregor

Weiß Andreas

Aktuelle Arbeit

seine aktuelle
Risszeichnung

Günter Puschmann

Bei seiner 5ten Veröffentlichung, der Terranischen Schiffswerft (PR 1103) entdeckte Günter Puschmann die Rasterfolie, die von da an ihren Siegeszug in den PR-Zeichnungen feierte.

Und nun drehte "Puschi" mächtig auf. In folgender Zeit erschienen immerhin in 50 Veröffentlichungen (PR 1055 - PR 1263) 18 Arbeiten von Günter Puschmann . Das sind ca. 36% der folgenden Veröffentlichungen. Ein bemerkenswerter Erfolg.

Doch damit nicht genug: Den selbst bisher unerreichten Top-Hit landete Günter Puschmann in PR 1131 mit seinem Vielzweckraumschiff MULTIRASTA . Diese Arbeit ist in Ihrer Strukur und Ihrem Aufbau so realistisch, die Einrichtungen so lebensnah, die Gesamtkonzeption so genial, daß bisher keine andere Arbeit dieses Fanal der Risszeichnerei von seinem Sockel stoßen konnte. Spätestens hier zeichnete sich auch Puschi's neuer Zeichenstil ab.

So richtig aber kam Puschmanns "neuer" Zeichenstil - der im folgenden den Namen "Puschmann-Stil" erhielt - jedoch erst in der MULTIRASTA zum tragen. Und hier war es dann auch nicht mehr zu übersehen. Puschi war inzwischen zu DEM Zeichner in der Perry Rhodan-Serie avanciert. Und das innerhalb von "nur" 1,4 Jahren nach seiner ersten Veröffentlichung.

Auch bei der Umstellung auf PC hat Günter nichts von seiner Genialität eingebüßt.

Kontakt: Günter Puschmann

Seine Veröffentlichungslisten:

Risszeichnungen

Datenblätter